delta Abwassertechnik Kläranlagen

Alles rund um Kläranlagen und Nachrüstung von Klärgruben

Archiv für delta Kläranlage

delta-Kläranlagen

DELTA LOGO

Ihre Fachfirma rund um Kleinkläranlagen und Abwasserreinigung

Ob als Hauskläranlage oder als Gruppenkläranlage für Mehrfamilienhäuser und kleine Siedlungen, interessant sind delta- Kompaktkläranlagen für Gaststätten, Pensionen, Campingplätze und kleine Ortschaften, sowie Gebiete, die nicht an die öffentliche Kanalisation angeschlossen sind.

delta Kläranlagen Poster

Wovon wir sprechen? Von hochleistungsfähigen Kläranlagen von 1 bis 350EW für die Reinigung Ihres Abwassers: jeweils im kompakten anschlußfertigen Baukörper, der alle Elemente, wie Vorklärbecken, biologische Behandlungsstufe und Nachklärung vereinigt.


Kleinkläranlagen 1…50EW

BIODISC, Biosafe, delphin, TRICEL, Bluevita, AquaPur, Klargester, Kingspan, Tornado, Vitalis,
mit Klärverfahren TauchkörperFestbett, Wirbelbett, SBR,

Bild

delta Kläranlagen Collektion 5

delphin      TRICEL      ———     Biosafe     BIODISC


Nachrüstung Kläranlagen

in DDR-Klärgruben, TGL-Mehrkammergruben

Nachrüstung Klärgrube


Mini-Kläranlage

DIN-EN 12566, klein, sparsam, leise, geruchsarm,

Mini-Kläranlage bis 4EW


Guppenkläranlagen 10..250EW

z.B. aus GFK-Kunststoff mit Scheibentauchkörper

BildP1050461_crop


Rotationstauchkörper

Rotationstauchkörper


Gebrauchtkläranlagen

gebraucht Kläranlagen 25EW

Darüberhinaus bieten wir Ihnen als Fachfirma Wartung und Ersatzteilservice für die gelieferte Kläranlage. Vertrauen auch Sie auf unsere langjährige Erfahrung (seit 1994) auf dem Gebiet der Kläranlagentechnik.


Einbaufotos:  delta Kläranlagen

BildP

youtube:   delta Kläranlagen

Förderung Kleinkläranlage


im FARADIT- Gewerbepark direkt am Südring

delta Abwassertechnik GmbH
Bernsdorfer Str. 291
09125 Chemnitz
Tel.: 0371 – 69 44 61, Fax: 0371 – 69 44 62
Email: delta@delta-abwasser.de
Homepage: http://www.delta-abwasser.de
 
Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Treptitz lädt ein – zur feierlichen Einweihung der privaten Kläranlage – Ein herzliches Dankeschön auch von delta Abwassertechnik

Der kleine Ort bei Oschatz macht beispielhalfte Schlagzeilen – in Anwesenheit von Staatsminister Frank Kupfer feierte das sächsische Modellprojekt privater dezentraler Abwasserentsorgung einen krönenden Abschluss.

Am 8. September, gegen 16.00 Uhr, wurde in der Gemeinde Cavertitz (04758 OT Treptitz im Landkreis Nordsachsen) die zweite Kleingruppenkläranlage im Namen des Verein zum ökologischen Gewässerschutz Treptitz e.V. offiziell in Betrieb genommen. Die Bürger der Gemeinde Treptitz haben statt vieler einzelner Kläranlagen in einmaliger Weise den Bau zweier Kleingruppen-Kläranlagen beschlossen und umgesetzt. Die erfolgreiche Realisierung dieses Projektes gelang den Treptitzer Grundstückseigentümern in Zusammenarbeit mit dem Institut für Wasserbau und Siedlungswasserwirtschaft (IWS) an der HTWK in Leipzig. Geleitet wurde das Projekt von Tilo Sahlbach, Trepitzer und  Professor für Wasserwirtschaft, der erläutert »Das Besondere an diesem System ist, dass sich ein ganzes Dorf entschlossen hat, statt 40 einzelne Kläranlagen zwei Gruppenkläranlagen zu bauen. Ansonsten wird das immer über Abwasser-Zweckverbände sichergestellt aber in der Gemeinde Cavertitz ist das Novum, dass es keinen Abwasserzweckverband gibt«. Durch das neue Konzept können für die 140 Einwohner die Anschlusskosten pro Grundstück von 6.000 Euro auf 3.500 Euro fast halbiert werden.

Mit der Übergabe der zwei Gruppenkläranlagen wurde ein großer Beitrag auf dem Gebiet zukunftsfähiger Entwässerungslösungen geleistet. delta Abwassertechnik möchte sich bei allen bedanken, die sich für die Planung, Genehmigung und Umsetzung der dezentralen Abwasserentsorgungsanlage stark gemacht haben. Unser besonderer Dank gilt vor allem der breiten Bürgerschaft der Gemeinde Treptitz, den Studierenden der Fakultät Bauwesen, der Universität Leipzig, dem Helmholtz Zentrum für Umwelttechnik (UFZ), dem Bildungs- und Demonstrationszentrum für dezentrale Abwasserentsorgung (BDZ Leipzig) sowie allen regionalen Unternehmen und Ingenieurbüros, die gemeinsam mit uns daran arbeiteten, den „dezentralen“ Weg der Abwasserentsorgung als maßgebliches Erfolgskonzept in privater Hand zu stärken.

Sie möchten mehr über das Erfolgskonzept Private Dezentrale Abwasserreinigung erfahren? Lesen Sie unseren Fachartikel hier.

delta Abwassertechnik Kleingruppenkläranlage Treptitz

zurück zur Übersicht delta Kläranlagen

Stichwörter Kläranlage

stromlose, stromsparende Kläranlagen    RBC  Versickerung  Unterlast ab 1EW  Kunststoffbehälter –  DELPHIN-compakt  Fördergelder Messe Gruppenkläranlage Gaststätte Biolfilter Mehrkammergrube Pension Nachrüstung BIOSAFE Kläranlage für Wochenendhaus  delta-BIODISC Festbett Gebrauchtkläranlage Sickertest delta-Homepage wartungsfrei Einbau in DDR-Klärgrube Klaeranlage.wordpress.com  delta Abwassertechnik TRICEL-Kläranlage in Sachsen Nachrüstsatz  Scheibentauchkörper Klärgrube TGL7762 Biofilmverfahren dezentrale Kläranlage Abwassergebühr Wartung Stromausfallerkennung Hauskläranlage Schlammentsorgung Kleinkläranlage umrüsten Planungshilfe  Fäkaliengrube Rotationstauchkörper   Nachrüstsätze für Klärgruben  Wirbelbett  PANASONIC-MOTOR

zurück zur Übersicht delta Kläranlagen

Einbaubeispiele Kleinkläranlagen

zurück zur Übersicht delta Kläranlagen

Der Einbau von Kleinkläranlagen ist aufgrund der kompakten Abmessungen eine schnelle und problemlose Sache: einfach zu transportieren, kostengünstig und gartenschonend. Innerhalb nur eines Tages ist Ihre Kleinkläranlage einsatzbereit! Überzeugen Sie sich selbst! Werfen Sie einen Blick in unseren  flickr Fotostream und lassen auch Sie sich inspirieren!

Sind Sie auf der Suche nach konkreten Einbau-Ideen und Anschlussgrößen? Stöbern Sie hier:

Einbaubeispiele 1-10 EW

Portfolio delta Kläranlagen 1-1000 EW

zurück zur Übersicht delta Kläranlagen